Wann ist der Black Friday in der Schweiz entstanden?

  • -

Wann ist der Black Friday in der Schweiz entstanden?

Category : Autres langues

2015 war Manor als erstes dabei den Black Friday in der Schweiz zu starten und seine treuen Kunden im November mit besonderen Angeboten zu verwöhnen. Andere Läden haben es dem Kaufhaus nachgetan und der Black Friday wurde in der Schweiz immer populärer, aber auch der Cyber Monday, der immer bekannter wird und mittlerweile auch der Singles’s Day.

Die Daten des Black Friday

Der Black Friday Schweiz findet wie in vielen anderen Ländern in der Welt am 29. November 2019 statt. Ein Datum, das sich jeder in seinen Terminkalender notieren sollte!
Ist der Black Friday nur ein Tag?

Auch wenn ursprünglich der Black Friday, wie sein Name besagt, nur an diesem schwarzen Freitag stattfand, so startet er heute mit dem Singles’s Day, was bedeutet, dass dieser Tag auf eine ganze Woche mit Schnäppchen vor Weihnachten verlängert wurde! Halte Dich bereit für den Crazy November dieses Jahr!

Wann findet der Cyber Monday statt?

Der Cyber Monday ist erst mit dem Aufkommen des Internets entstanden, also viel später als sein grosser Bruder Black Friday. Wie sein Name bereits verrät, geht es bei diesem Tag hauptsächlich ums Onlineshoppen. Ein wahrer Segen für alle Schnäppchenjäger, die die Menschenmassen in den Kaufhäusern eher scheuen und ein ruhiges Shopping auf dem Sofa vorziehen.

Dieses Jahr findet der Cyber Monday am 2. Dezember 2019 in der Schweiz statt. Das Event folgt auf das Wochenende des Black Friday und ist die letzte Gelegenheit die Angebote der Black Friday Week vor Ende der Rabattsaison zu nutzen.

Und der Singles’s Day – ist das auch eine gute Gelegenheit?

Was ist der Singles’s Day? Er ist zwar in der Schweiz noch nicht so bekannt wie der Black Friday, aber im Laufe der Zeit wird dieser Shopping-Schnäppchen-Tag es mit Sicherheit. Das Fest der Singles kommt direkt aus China, wo die Zahl 1 als Ziffer der Singles gilt.  Er wird durch die symbolischen vier « 1 » des Datums verkörpert, d. h. er findet am 11. November statt. Dieses Datum gilt auch in der Schweiz. Los geht’s also am 11. November 2019!

Die besten Angebote im November in der Schweiz

Für Dich haben wir eine ganze Serie von tollen Deals ausgewählt, die Dich in diesem langen Zeitraum des Sales interessieren könnten, aber es kommt noch besser: Melde Dich schnell auf blackfriday.ch an und Du erhältst die besten Angebote der Schweiz!

Bei Manor

Manor, der Pionier des Black Friday. Dieses Jahr bietet Manor einen Sale von drei Tagen, der am 27. November beginnt und bis zum 29. November 2019 geht!
Angebote von -30% sind in allen Bereichen zu erwarten, wenn man sich auf die Deals des letzten Jahres verlassen kann. Und natürlich darf die Manor-Karte nicht daheim vergessen werden, denn mit der Manor-Karte erhältst Du noch mehr Schnäppchen mit Exklusiv-Angeboten für Mitglieder!

Bei La Redoute

La Redoute ist einer der grössten Fans von Black Friday und Cyber Monday. Wir erwarten Angebote bei Marken wie La Redoute Collections, Converse oder auch Castaluna in ihren Deals.
Bei Media Markt

Media Markt bietet in der Schweiz mit die besten Angebote, wie wir dieses Jahr bereits in den Angeboten feststellen konnten. Hier darf man auf einen « Red Friday » hoffen, in Anspielung auf das rote Firmenlogo. Dieses Jahr rechnen wir beim Elektronik- und Multimediariesen mit Wahnsinnsangeboten auf MacBooks, Smartphones, Fotoapparaten oder auch alles, was das Gamerherz höher schlagen lässt!

Bei Dosenbach

Dosenbach ist der Marktführer für Schuhe seit 150 Jahren in der Schweiz! Modisch gesehen an der Spitze, finden sich Marken wie Adidas, Nike, Catwalk oder auch Fila als Klassiker im Katalog. Die bekannte Kette bietet bereits jetzt schon attraktive Preise das ganze Jahr über, aber am Black Friday sind einfach unschlagbare Preise zu erwarten! Die Traumgelegenheit sich ein neues Paar Sneaker oder schöne Stiefel für den Winter zu gönnen!